Category Archives: Berlin

1st of May: My first day without work

Huh ? What’s that nice and cosy feeling ? Ah it’s the worker’s day ! And I for one will NOT drive to the office tomorrow – and that’s a first after 22 years !! But instead of starting my day with a long and nice breakfast, I’ll drive to our ship and start doing the new cabeling. Ayayay ! Well but still better than doing taxes.  – Which I also still haven’t finished. :-/ But there’s still four weeks left – so what’s the rush ?

And of course a few pics from my last day in the office. – The bounty invasion on my desk and lots of beer in the backyard. That was followed by even more beer in the Prater Garten and finished off with a few SG&Ts in the Klub der Republik. Mmmmh. What a beautiful last day at work…

Posted in Berlin, Freedom, Pics, Work | 4 Comments

The search for an ideal party location

Just 32 more days and still no idea, where and how we’ll say goodbye to our friends. But we’ll just use this easter monday to inspect some of the old wastelands along the river Spree. These locations have had us a lot of times – a few years back. Nowadays Kiki Blofeld, Bar25, etc. are mostly gone. Here they’re trying to build ‘lofts‘ and ‘premium class city appartments‘ for all those media companies that still thrive in Berlin Mitte.

So we mostly end up in front of barricades and wire fences but – hey ! There is one place still going: The Yaam ! And this locations seems nearly too perfect: wonderful relaxed atmosphere, african Music, playground for the kids, cocktails and drinks for the grown-ups, sandy ‘beach’ – and it’s located at the waterfront ! We ask one of the people working here and he sees no problem with our plans. Just sent an email to the one managing all the events and now we’re waiting and hoping. But the date is still set: 28th of May 2011. Mark it red in your calendar !

Posted in Berlin, LosLocos, Pics, Rancho Relaxo | Comments Off

Back in her element again

After an unusually cold Winter on the outside and having survived the catastrophic fire in the shipyard, today the Rancho Relaxo of the Seas got back into her element ! Yay !!

The process was quite unspectacular despite bringing the crane to its limits – our ship is actually a little too heavy for that 10t crane but it got into the water without problems. Also we replaced the old rusty anchor chain with a new, whopping 70 meters of 10mm chain. That thing actually weights 170 kilos ! On one pic you can see the nice antifoulding job we did, together with the new sacrificial anodes and the shiny prop. (After brushing it for approx. 1 hour.)

A (quite boring) video of the craning will follow…

Posted in Berlin, Pics, Rancho Relaxo, Sailing | Comments Off

Anti-foul !!

Mmmmh. Every boat owner likes it ! Doing anti-fouling once a year. This saturday we spent scraping the old paint from last season off the hull. Niiiiiice work ! Here’s a stop motion video done with our new Go-Pro cam: (to be continued)

Posted in Berlin, LosLocos, Rancho Relaxo, Sailing, Video | 1 Comment

Back together again !

After five weeks alone in Berlin, yesterday night my family arrived from Argentina. Yay-woo !!!

Posted in Argentina, Berlin, LosLocos, Pics | 1 Comment

Weekend workshop: weather

This weekend I spent at the SV03 at the wannsee to enjoy a two day weather workshop. When sailing you cannot know too much about weather. And there were a lot of new and very useful tipps – especially concerning 500hPa cards, the inner workings of low pressure systems etc.

Also there was an aditional part of the workshop focussing on how to receive weather info while underway (Navtex, SSB+Pactor, Inmarsat, etc.) This part was done by Norbert Kruse whose HAM-course I have the privilege of participating. I’ll do another post on that subject soon…

Posted in Berlin, Sailing | Comments Off

In the news…

The weekend edition of the german newspapers ‘Die Welt‘ and ‘Berliner Morgenpost‘ both featured (a quite similar) article about the LosLocos and the planned journey that should start this summer.

A really nice article – unfortunately only in German. But here it is anyway:

Artikel der Berliner Morgenpost als PDF

Posted in Berlin, News, Pics, Press, Rancho Relaxo | 1 Comment

Relaxo: Rancho R. is fine !

Our good friend Michael had time to travel out of Berlin to the Marina Lanke to look for our ship. And there she is, the Rancho Relaxo. Just a couple of meters away from the burned-out buildings, but without a scratch.

And thanks to the fortunate wind, there doesn’t even seem to be any dirt from the fire on the ship. I guess, this time we’ve been really lucky !

Posted in Berlin, Pics, Rancho Relaxo | Comments Off

Rancho Relaxo on fire ?!?

Just received horrible news via Email: It seems that there was a catastrophic fire in the shipyard where the Rancho Relaxo currently resides. I do not have much information but it seems that one of the main halls has burned down and so have the ships being inside.

Here are some pics, I found on the internets Pics are made by Andreas Meyer, (C) Berliner Tagesspiegel:

Pics deleted on Request of Mr. Meyer.

The Berliner Morgenpost also has a short Video of the fire:

Update: And a couple of more pictures, found on the webpage of the RBB. As one can see the ship in font of ours as well as the big crane at the waterside, I guess, the Rancho Relaxo is safe. Uff !

Posted in Berlin, News, Pics, Rancho Relaxo, Sailing, Video | 1 Comment

Sailing during the wintertime

So what am I supposed to write about when Berlin is like frozen hell, lakes are covered with ice and the air is -18C ?

Well, we’re still doing preparations. I’m on the way of getting my Amateur Radio License and when I’m not reading sailing books, I try to improve the webpage or we’re doing journey planning. Speaking of. Here’s a temporary link to our planned route. Later on I’ll link the finished page somewhere on the top of our site here. Beware: all dates and coordinates are still subject to change and of course, everything more than one year ahead is pure speculation… And as I’ve said before: Maybe we don’t have the guts to sail through the Gulf of Biscay, we’re back in Berlin before the year ends… ;-)

Oh and btw: A happy new year to all readers !

Posted in Berlin, Links, LosLocos, Rancho Relaxo, Travel | Comments Off

Viola’s drawing

Just wanted to post a cute pic of Viola, presenting one of her gorgeous works. ;-)

Posted in Berlin, LosLocos, Pics | Comments Off

Coquito Christmas sale – last chance

This weekend (Friday/Saturday) will be the final days of the Coquito Christmas sale. So whoever needs some nice handmade gifts for children – don’t waste time and visit us !

Coquito sale flyer

Posted in Berlin, Coquito, Work | Comments Off

Bruno’s Kunstwerke…

Bruno ist wie jedes Kind natuerlich begeisterter Kuenstler. Und bei der Wahl der Materialien gibt’s kaum Einschraenkungen. Fingerfarbe an Waenden, Fruchtzwerge auf der Treppe – oder eben Oelkreide auf Papier (soll auch vorkommen). Im konkreten Fall zu sehen: Speedy Gonzales. Und zwar nicht nur zu sehen, sonder auch zu erknennen ! – Sozusagen das erste Kunstwerk nicht-abstrakter Natur und offenbar der Einstieg in eine neue Kunstrichtung. Yay !

Speedy Gonzales

Posted in Berlin, LosLocos, Pics | Comments Off

Und weiter gehts nach…. ?

Tja, eigentlich wollte ich ja mal unsere Binnenfahrt nach Berlin etwas eingehender beleuchten, doch treibt mich eigentlich schon die naechste Etappe. Naechste Etappe ? Ja, in Berlin werden wir wohl nicht bleiben (koennen). Der Liegeplatz bei den Wannseaten 1911 ist zwar sehr nett und auch relativ zentral, aber wir benoetigen einen Platz in einer Halle, damit wir im Winter richtig schoen an der Rancho Relaxo schrauben koennen. So wie es sich bisher darstellt, sind die Liegeplaetze in Berlin unbezahlbar und die Werften ebenso. Laut Empfehlung soll die Werft ‘Malz’ im Norden von Berlin, unweit von Oranienburg ganz gut sein. Na auf jeden Fall werden dort saemtliche Boote von Polizei und Zoll, etc. gewartet. Ich werd’ am Montag mal dort nachfragen. Wenn’s wahr wird, werden wir also schon naechste Woche wieder zurueck fahren, von wo wir herkamen. Heh.

So und nun noch ein paar weitere Bilder unserer Kanalfahrt am letzten Wochenende:

In Stettin, Vorbereitungen zum MastlegenAuf der Westoder, Docklands…Stettin, von der Westoder aus gesehenIn Oderberg im Schlick eingeparkt

Rein ins HebewerkRrrrein in di Reuse !Nach oben geht’sFahrstuhl fuer Schiffe….

Immer geradeaus, dann links.Viola, entspannt…Spass bei der ewig langen MotorfahrtEndlich in Berlin

Posted in Berlin, LosLocos, Pics, Rancho Relaxo, Sailing, Travel | Comments Off

Huh !?! – Sind wir etwa schon in Berlin ?

Fuer alle etwas ueberraschend haben wir das Wochenende um einen Tag verlaengert und sind dafuer – TADAAAA !! – in Berlin gelandet. Die genaue Position sieht man wie immer rechts oben via Googlemaps – mit den live updates waehrend der Fahrt hat es leider nicht so gut geklappt – da hab ich was am Server verbastelt…

Eigentlich bin ich zu muede um noch viel zu schreiben, aber ich wollte das nur mal eben verkuenden.

Wir sind also von Stettin am Sonntag los und ueber Schwedt die Westoder hoch, dann den Oder-Havel Kanal nach Oderberg, wo wir im Schlick bei ca. 1.40m Wassertiefe ‘geparkt’ und uebernachtet haben. Wir haben im uebrigen ca. 1.70m Tiefgang, eher mehr. ;-) Am Montag weiter durch das sensationelle Schiffshebewerk in Niederfinow und ueber Eberswalde, Oranienbug nach Berlin, wo wir bei einem Seglerverein Unterschlupf gefunden haben und nun ein Winterlager suchen werden. Noch schnell ein paar Fotos. Spaeter schreibe ich mehr…

Mastlegen in StettinAuf der Westoder kurz nach StettinMorgensonneVor dem Schiffshebewerk Niederfinow

Im SchiffshebewerkSpiele waehrend der FahrtViola unter der SprayhoodSchleuse Lehnitz bei Oranienburg

Posted in Berlin, LosLocos, Pics, Rancho Relaxo, Sailing, Travel | Comments Off

Schon wieder ein Servercrash !

Und nochmal Serverausfall. Ich weiss nicht – irgendwie wollen mich meine Server zur Zeit testen, hab ich das Gefuehl. Letzte Woche der total-Crash von www.serverart.com, dann zweimal Servercrash beim Kunden und dieses WE schon wieder serverart.com ? Was ist denn da los ? Habe ich irgendwie Mr. Murphy beleidigt, auf dass er mir seine Gesetze nochmal deutlich demonstriert ? Naja. Der Ersatz-Server laeuft erst mal wieder. Mal sehen, wie lange…. Zeit wird’s zumindest mal rancho-relaxo.de auf einem neuen Server zum laufen zu bringen.

Posted in Berlin, Hardware, Linux, Work | Comments Off

Servercrash

Tja. Nun hat er also wirklich den Geist aufgegeben. Seit 1997 betreibe ich nun einen Webserver in Wien. Anfangs noch an einem Kabelmodem von zuhause, spaeter bei der Inode in einem kleinen Keller im 8.Bezirk, dann wurde daraus ein richtiges Rechenzentrum im 20. und letzten Endes wurde dann die Inode von UPC Telekabel geschluckt (was man durchaus auch am Service bemerken konnte, ja).

Die Kiste, die sich nun am vergangenen Freitag fuer immer verabschiedet hat war in etwa aus dem Jahr 2001 und hatte sich also schon abbezahlt.

Am Wochenende habe ich in einer Blitzaktion serverart.com, serverart.org, rancho-relaxo.de und einige Domains von Freunden nach Berlin kopiert und dort laeuft nun das alles auf einem lieben, kleinen MiniMac, der gerade ohne Aufgabe rumstand.

Sobald ich Zeit hab, werde ich den Server neu installieren und dann wieder in ein richtiges Rechenzentrum packen. Das wird aber wohl noch etwas dauern. Bis dahin laeuft unsere Website wohl etwas langsamer, da die Anbindung hier nur 10MBit ist. Tja. Aber immerhin haben alle Daten den Crash ueberlebt. Nicht auszudenken, wenn ploetzlich alle meine Emails (ja, ich hab fast alle noch, ab ca. 1998) weg gewesen waeren. Na und was erst die vielen Freunde gesagt haetten, die auf serverart.org ihr Emailkonto haben…. Schwein gehabt !

XKCD - devotion to duty

Original comic: http://www.xkcd.com/705/

Posted in Apple, Berlin, Hardware, Linux, Work | Comments Off

Bruno, auf dem Weg zur Kita.

Ja, Bruno faehrt jetzt selbst mit dem Rad zur Kita. Mit Video:

Bruno faehrt mit dem Fahrrad zur Kita

Posted in Berlin, LosLocos, Video | Comments Off

Gruselig !

Wenn man Nachts aufwacht und ein dumpfes Brummen und Klopfen aus dem Badezimmer hoert. Aufstehen, Licht anmachen….. Ja, es ist im Badezimmer. Licht an – Kontrollieren…. Kein Ton mehr ! Ok. wieder ins Bett. Nach fuenf Minuten das selbe Spiel. Wieder nichts gefunden. Ich mache das Licht aus und warte. DA !!! Hier ist es wieder. Aber wo ist die Quelle ? Stellte sich raus, dass sich ein Nachtfalter hinter den (von hinten) beleuchteten Spiegel verirrt hatte… Tja…

Posted in Berlin, Observations | Comments Off

Bruno ist VIER !

Und zum ersten mal gab’s auch eine richtige Geburtstagsparty. Zwoelf geladene Gaeste waren vorgesehen. Ein paar Nachbarkinder kamen noch hinzu und zusammen mit den jeweiligen Elternteilen gab das schon eine ganz ordentliche Party.

Highlights:

* der Roller von Oma und Opa (und ueberhaupt, dass Oma und Opa so kurzfristig  auf Besuch kamen)
* ein alter Wunsch wird endlich erfuellt: das Playmobil Feuerwehrauto !
* die Schatzsuche !

In der Gallery gibt’s jede Menge Fotos zu sehen. Nur zu !

Bruno mit Geburtstagskuchen

Posted in Berlin, Pics | Comments Off