Daily Archives: Sonntag, der 3. November 2013

Und wieder kaum Wind (Tag zwei Richtung Fiji)

Der Pazifik macht’s uns echt nicht leicht. Schon wieder schlagen die Segel und ich kaempfe stundenlang mit der Windsteuerung, um unsere Wohnschachtel irgendwie halbwegs geradeaus steuern zu koennen.
Nachdem wir die Nacht ueber immer wieder manuell steuern mussten, habe ich heute Morgen das Teil mal auseinandergenommen, eine Flasche WD40 versprueht und danach alles ordentlich eingefettet. Weiters hab ich auch die Steuerseile, die ich in Tonga nachjustiert habe wieder gelockert um bloss nicht irgendwie zusaetzlichen Widerstand zu generieren. Nun kann die Fleming Windsteuerung halbwegs Kurs halten. Naja. +/- 30 Grad – das ist das Beste, das ich rausholen konnte. Muss irgendwie gehen.
Zum Glueck kam gerade eine Regenwolke und hat uns mit sensationellen 10-12 Knoten Wind beglueckt, so kann mal kurz eine Email Tippen. Wenn die Wolke durch ist, heisst’s wieder am Steuer sitzen und die Windsteuerung ab und an wieder auf den richtigen Kurs zurueckbringen. Spi haben wir nicht probiert, das wuerde die Steuerung sowieso nicht schaffen. Mehr will ich auch gar nicht schreiben. Ich bin ziemlich genervt !

LATITUDE: 17°37.28S, LONGITUDE: 175°52.20W, COURSE: 277T, SPEED: 3.6, WIND: E2-3, TO GO: 278nm

Posted in Segeln | 2 Comments